Festtagslachs 300 g

Bester Genuss für besondere Gelegenheiten

norf_verpackungsabbildung_huelle_effekt_festagslachs_300g_optimiert.jpg

Ein Fest für alle Lachsfans

Norwegens Küste ist der Inbegriff purer Wildnis und Freiheit. Wer unseren NORFISK Festtagslachs auf der Zunge hat, schmeckt beides heraus. Unsere begehrten Fische stammen aus zertifizierten norwegischen Aquakulturen. In den riesigen natürlichen Gewässern tummeln sich unsere Lachse bestens versorgt in frischem, klarem Wasser. Der Staat Norwegen achtet in den strengstens kontrollierten Aquakulturen auf besondere Nachhaltigkeit und überwacht diese Standards regelmäßig. Ein Grund mehr, warum uns unsere norwegischen Fischereipartner ausschließlich mit zertifiziertem Lachs von höchster Qualität beliefern.

Frisch gefangen, frisch veredelt

Sind die Lachse im Netz, liegen sie im nächsten Moment bereit, um nach bestem NORFISK Rezept verarbeitet zu werden. Mit größter Sorgfalt führen wir die Messer durch die zarten Filets und salzen sie ganz mild von Hand. So bleibt die sensible Struktur des Fleisches erhalten. Bevor wir den Lachs nun kalträuchern, gönnen wir ihm ausreichend Zeit zum Reifen. Auf diese Weise wird das Fleisch schön fest und ausgezeichnet im Biss. Jetzt wandern die Filets in den Räucherofen. Hier nehmen sie bei Temperaturen um 24 °C das feinwürzige Raucharoma der glimmenden Buchenhölzer in sich auf. Die Rauchhaut, die währenddessen entsteht, gilt übrigens als besonderes Gütezeichen.