Sockeye Wildlachs 150 g

Der Geschmack von grenzenloser Freiheit

wildlachs_100g.jpg

Der König unter den Fischen

Sockeye Wildlachs gilt als Premiumfisch. Sein Geburtsort liegt in den eisklaren Gewässern von Alaska. Kurze Zeit später macht er sich als Jungtier auf seine lange Reise in die offene See. Starke Strömungen und häufige Stürme fordern den Wildlachs, formen seine besondere Muskelkraft, stärken seinen unbändigen Vorwärtsdrang. Alaskas Fischer rühmen seine ursprüngliche Kraft. Nach Jahren im rauen Meer kehrt der Wildlachs gereift wieder zu seiner Heimatküste zurück. Wir bieten Kennern frischen Sockeye Wildlachs mit internationalem MSC-Siegel. Das garantiert stabile Fischbestände und beste NORFISK Qualität.

Frisch gefangen, frisch veredelt

Unsere Wildlachse beziehen wir aus den streng limitierten und zertifizierten Fängen vor Alaskas Küste. Behutsam filetieren wir das zarte rote Fleisch und salzen es anschließend mild von Hand. Gleich darauf werden die Edelfilets bei 24 bis 28 °C kaltgeräuchert. Charakteristisch dabei ist, dass das feine Fleisch des Sockeye Wildlachses das würzige Raucharoma der Buchenhölzer besonders gut annimmt. So können Gourmets diese Fischdelikatesse mit jedem Bissen noch besser genießen. Feinschmecker schätzen den Sockeye Wildlachs auch dafür, dass er viel Muskelmasse und einen sehr geringen Fettgehalt bietet.