Nachhaltige Fischzucht trifft auf traditionell skandinavische Rezeptur

Bei Lidl, Norma und Netto (der mit dem Hund) könnt Ihr nun eine traditionell nordische Rezeptur für Lachs kennenlernen – den »Gravadlachs«. Schon vor Jahrhunderten rieben die Skandinavier ihren frisch gefangenen Fisch mit einer Würzmischung ein, um ihn haltbarer zu machen. Und natürlich: um ihn mit einem feinen Aroma zu versehen.

Wir verwenden deshalb wie damals eine Rezeptur, bei der Salz, Zucker und Dill vermengt werden. Anschließend behandeln wir damit unseren besten BIO-Lachs, der schonend und nachhaltig aufgezogen wurde.

Als krönenden Abschluss reichen wir dazu eine pikant-süßliche Senf-Dill-Sauce, die den »Gravadlachs« zu einem Geschmackserlebnis macht. Wie uns das genau gelingt und was unserer BIO-Lachs so besonders macht, erfahrt Ihr hier bei unserer ausführlichen Produktdarstellung.

« Alle Neuigkeiten